Treffen in Thisted 02.10. – 05.10.2019

Wir starteten unsere neues Projekt ” European challenges in genetics and epigenetics” in Thisted( Dänemark), welches vom 02.- 05.10.2019 stattfand. Wir kamen dienstagnachmittag in Thisted an und verbrachten den Abend mit unseren Gastfamilien. Am Mittwoch war unser erster Tag am Thisted Gymnasium. 

Nach einer Willkommensfeier fingen wir an zu arbeiten. Zuerst erarbeiteten wir die Laborprotokolle in Englisch und übersetzten sie anschließend in unsere Muttersprachen. Außerdem haben wir Hintergrundpräsentationen für die zwei Themen vorbereitet. Am Donnerstag haben wir unsere Arbeiten präsentiert und überlegt wie wir sie verbessern können. 

Als symbolischer Akt zur Reduzierung von CO2, das wir während unserer Reise produzieren, pflanzten wir mit der Bürgermeisterin Ulla Vestergaard und dem stellvertretenden Rektor Orla Poulsen Bäume.

Als kulturellen Höhepunkt des Projekts gingen wir an einen Strand, den man “Cold Hawaii” nennt und lernten surfen. Das Besondere dabei war die Temperatur von 8°C, Regen und starker Wind, was es zu einem unvergessliches Erlebnis machte. 

Nach einem großen Danke an unsere Gastfamilien und einem Abschiedsessen führen wir schweren Herzens wieder nach Hause.